Dogdancing

Für ein Rudeltier wie unseren Hund ist „Tanzen“ eine freudige Abwechslung: Wir Menschen lernen unser ganzes Leben. Wieso sollte man beim Hund diese Lernprozesse stoppen? Auch ältere Hunde möchten noch geistige Beschäftigung und das Lernen von neuen Übungen macht richtig Spass. Beim Dogdancing erfährt ein Hund neue Strategien für das Jagen und neue Techniken sich zu bewegen.

Was lernt man im Kurs?

Musikalisch untermalte Übungen mit dem Hund, welche am Schluss zu einer kleinen Darbietung zusammengefügt werden können.

  • Einfach für Dich und Deinen Hund
  • für Deine Familie
  • oder als kleine Einlage an einem Fest

Was soll man Mitnehmen?

Diese Dinge sollten Sie unbedingt dabei haben:

  • Leine, Halsband
  • Preydummy oder Spielzeug
  • weiche Belohnungswürfeli
  • CD oder MC mit schwungvoller Musik
  • Ideen und Spass an der Arbeit
  • ... und den Hund!

Wer kann mitmachen?

Alle Hundefreunde im Alter von 9 bis 99 Jahren und Ihre Hunde

  • ob klein oder gross,
  • ob bunter Mix
  • oder reinrassig

Es sind alle willkommen!

DogDancing Wochenendseminar

KursdatenKursdauerReferent/InPreise
04./05.11.2017 Samstag - Sonntag
2 Tage
Evelyn Streiff
ND-Instruktorin
Seminarpauschale
Fr. 390.-

 

DogDancing für Anfänger (Grundelemente)

KursdatenKursdauerReferent/InPreise
Bitte Daten telefonisch anfragen! 14.00 - 15.30 Uhr Evelyn Streiff
ND-Instruktorin

Pro Lektion: Fr. 45.-
6er Abo: Fr. 250.-

 

DogDancing für Fortgeschrittene

KursdatenKursdauerReferent/InPreise
Bitte Daten telefonisch anfragen! 16.00 - 17.30 Uhr Evelyn Streiff
ND-Instruktorin

Pro Lektion: Fr. 45.-
6er Abo: Fr. 250.-

  • DD0
  • DD1
  • DD2
  • DD3
  • DD4
  • DD5

Unsere Referenten

Hochqualifizierte Fachkräfte sind die Basis unserer bekannten Ausbildungen. Um unsere Ausbildungen auch in Zukunft auf dem höchsten Niveau zu halten, haben wir uns zu einem Netzwerk von ...
mehr lesen...

Evelyn Streiff

Tierpsychologin & Natural Dogmanship® Instruktorin Hat die Philosophie von Natural Dogmanship in der Schweiz durch unzählige Seminare und Einzelcoaching bekannt gemacht. Sie ist seit 2002 im ...
mehr lesen...
mehr lesen...

Jan Nijboer

Natural Dogmanship® Seit 1996 lebt Jan Nijboer in Deutschland und betreibt in Niederwarmbach die Internationale Natural Dogmanship® Zentrale, wo er Seminare für HundehalterInnen anbietet und ...
mehr lesen...
mehr lesen...

Renate Finazzi

Hundeerziehungsberaterin, Natural Dogmanship® Instruktorin und stv. Leiterin der ND®-Koordinationsstelle Schweiz Renate Finazzi vermittelt mit Begeisterung die Entwicklungsphasen unserer Hunde, ...
mehr lesen...
mehr lesen...

Dirk Roos

Diplombiologe und wissenschaftlicher Leiter der Eberhard Trumler-Station Dirk bringt uns die Themen "Domestikation - Wie der Mensch auf den Hund kam - (vom Wildtier zum Haustier)" sowie das Seminar ...
mehr lesen...
mehr lesen...

Monika Stähli

Hundeerziehungsberaterin, Natural Dogmanship® Instruktorin Monika Stähli, eine leidenschaftliche Treibballerin, erklärt uns das Themen "Konditionierungsformen" und wird uns die Unterschiede zwischen der klassischen, ...
mehr lesen...
mehr lesen...

Stefan Auer

Dr. med. Vet. & Hundeerziehungsberater Stefan Auer referiert zu den Themen "Anatomie & Physiologie, Gesundheitsmanagement u. Erste Hilfe". Nach seinem Studium in Giessen hat er an der universitären ...
mehr lesen...
mehr lesen...

Nora Flückiger

MLaw MLaw Nora Flückiger (1986) bringt uns im Zusammenhang mit unserem Ausbildungsmodul "Sachkundenachweiskurs für Ausbildnerinnen und Ausbildner" das Thema "Der Hund im Recht" kompetent bei. Sie hat ...
mehr lesen...
mehr lesen...

Jennifer Schmid

Ernährungsberaterin - Fachfortbildung Hund und Katze